Strom, CO2 und Geld sparen mit unserer Pumpentausch-Aktion.
Werfen Sie den schlimm-
sten Stromfresser aus Ihrem Haus:
die Heizungspumpe!

In den meisten Wohnhäusern ist die Heizungsumwälzpumpe der größte Strom- und damit Kostenfresser. Die Münsinger Heizungspumpen-Tausch-Aktion ermöglicht Ihnen, Ihre Stromkosten drastisch zu reduzieren. Schauen Sie in unseren Flyer.

Neuigkeiten frei Haus!
Tatsachen, Trends, Termine – alles Aktuelle rund um die Energiewende erfahren Sie durch unseren E-Mail Newsletter. Einfach anmelden, und Sie sind dabei.
Newsletter-Anmeldung
 
Energie sparen im Haushalt

Wir zeigen Ihnen, wo und wie.
 
Nölen vor dem Fernseher
Nicht mehr ganz neu, aber brandaktuell: SZ-Interview mit dem Sozialpsychologen Harald Welzer über den Klimawandel und die mangelnde Bereitschaft zur Verhaltensänderung.
zum Artikel
 
Ziele
Der Gebäudebereich macht etwa 40% des Energie­verbrauchs aller Sektoren in der BRD aus.

Deshalb hat es sich der Arbeitskreis Energieeinsparung zum Ziel gesetzt, den sog. Primärenergiebedarf für den Gebäudebestand in der Gemeinde Münsing um mindestens 50% bis zum Jahr 2020 zu reduzieren und den Anteil an regenerativen Energien wie Solarthermie, Erdwärme, Hackschnit­zel- und Pelletheizsystemen etc. deutlich zu steigern.

Hierzu soll eine nachhaltige Dorf- und Gemeindeentwicklung durch identitätsstiftende Quartiere bei der Bauleitplanung durch die Gemeinde Münsing beitragen.

Sinnvoll geplante und effiziente Maßnahmen zur Energieeinsparung insbesondere im Gebäudebestand leisten nicht nur einen wichtigen Beitrag zur Unabhängigkeit von fossilen Energieträgern, sondern sorgen auch für eine dauerhafte finan­zielle Entlastung von Gebäudeeigentümern und Bewohnern, für eine Steigerung der Wertschöpfung in der Region und der Gemeinde Münsing  sowie für verbesserten Klimaschutz durch Reduzierung der CO2-Emissionen.

Die Umsetzung dieser Ziele garantiert eine nachhaltige Sicherung und Verbesserung der Lebensqualität für alle Bürger der Gemeinde Münsing.