Strom, CO2 und Geld sparen mit unserer Pumpentausch-Aktion.
Werfen Sie den schlimm-
sten Stromfresser aus Ihrem Haus:
die Heizungspumpe!

In den meisten Wohnhäusern ist die Heizungsumwälzpumpe der größte Strom- und damit Kostenfresser. Die Münsinger Heizungspumpen-Tausch-Aktion ermöglicht Ihnen, Ihre Stromkosten drastisch zu reduzieren. Schauen Sie in unseren Flyer.

Neuigkeiten frei Haus!
Tatsachen, Trends, Termine – alles Aktuelle rund um die Energiewende erfahren Sie durch unseren E-Mail Newsletter. Einfach anmelden, und Sie sind dabei.
Newsletter-Anmeldung
 
Energie sparen im Haushalt

Wir zeigen Ihnen, wo und wie.
 
Nölen vor dem Fernseher
Nicht mehr ganz neu, aber brandaktuell: SZ-Interview mit dem Sozialpsychologen Harald Welzer über den Klimawandel und die mangelnde Bereitschaft zur Verhaltensänderung.
zum Artikel
 
PV-Anlage auf dem Schuldach eingeweiht
Eines der ersten großen Projekte der Energiewende Münsing war am 2. Juli die Einweihung der neuen Photovoltaikanlage auf dem Dach der Grundschule im Rahmen des 1. Münsinger Energietages. Rektorin Angelika Banner, Bürgermeister Michael Grasl und Energiewende-Initiator Othmar Holzer die Anlage, die über die Genossenschaft der Energiewende Münsing finanziert wird.

Es war der Höhepunkt der von der Energiewende Oberland mitveranstalteten Energiewoche, in der sich alle Schülerinnern und Schüler mit Themen wie Energiesparen, Ressourcenschonung und erneuerbaren Energien beschäftigten. So waren die Schüler zum Beispiel hautnah dabei, als Fachleute das Schulhaus inspizierten, um eventuelle Energiefresser zu entdecken und Möglichkeiten des Energiesparens zu erläutern. Gerade die künftige Generation muss ein Bewusstsein für die schonende Nutzung unserer Ressourcen entwickeln, damit sich ein wirkliches Umdenken einstellt.


Die Einweihung der PV-Anlage auf dem Münsinger Schuldach fand großes Interesse.